FANDOM


Dieser Artikel behandelt Hanna Jung. In SKAM heißt die Protagonistin Eva Kviig Mohn.

Hanna Jung ist die Protagonistin der ersten Staffel von DRUCK. Ihr Charakter basiert auf der Figur Eva Kviig Mohn aus SKAM, dem norwegischen Vorbild der Serie. Hanna ist Schülerin am Barnim-Gymnasium in Berlin. Zu Beginn der Serie ist sie in einer Beziehung mit Jonas Augustin.

LebenBearbeiten

Vor der DRUCK-HandlungBearbeiten

Ehe Hanna auf das Barnim-Gymnasium ging und sich dort mit Leonie und Sara anfreundete, wurde sie von ihren ehemaligen Mitschülern gemobbt. Aus diesem Grund bedeutete ihr die Freundschaft besonders viel. Als Jonas, der zu dieser Zeit noch mit Leonie zusammen war, diese allerdings mit Hanna betrog, endete die Freundschaft und Hanna wurde aus der Clique ausgeschlossen.

Staffel 1Bearbeiten

Am Anfang der ersten Staffel hat Hanna damit zu kämpfen, keine richtigen Freunde mehr zu haben. Sie verbringt viel Zeit mit ihrem Freund Jonas und kommt gut mit dessen Kumpel Matteo klar. Nachdem Jonas sie jedoch dazu animiert, sich neue Freunde zu suchen, lernt Hanna Mia, Kiki, Sam und Amira kennen, die mit ihr zusammen die Aufsicht auf der Heldenparty übernehmen sollen. Sie werden schnell gute Freundinnen.

Währenddessen hegt Hanna immer wieder den Verdacht, dass Jonas sie mit seiner Ex-Freundin Leonie betrügt, was schließlich dazu führt, dass Hanna auf einer Party den Zwölftklässler Samuel küsst. Kurz darauf stellt sich aber heraus, dass Jonas sich nicht mit Leonie, sondern ihrem älteren Bruder Lasse getroffen hat, um dessen Gras an der Schule zu verticken. Hanna wird daraufhin von Gewissensbissen geplagt und vertraut sich Matteo an, der ihr dazu rät, Jonas den Kuss mit Samuel zu verschweigen.

Zu Hannas Leidwesen weiß jedoch schon bald die ganze Schule von ihr und Samuel, woraufhin sie von dessen Freundin Jule angegriffen wird. Nach einem klärenden Gespräch mit Jule, von der Hanna gar nichts wusste, findet sie heraus, dass es Matteo war, der das Gerücht verbreitet hat. Als Hanna Matteo zur Rede stellt, gesteht er ihr, in sie verliebt zu sein und deswegen ihre Beziehung zu Jonas sabotiert zu haben. Trotz allem entschließen Hanna und Jonas sich zu trennen und vorerst nur Freunde zu bleiben.

AussehenBearbeiten

Hanna hat langes, orangefarbenes Haar und braune Augen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.