FANDOM


Die 29. Folge von DRUCK ist die neunte Folge der dritten Staffel und umfasst die Handlung vom 4. bis zum 10. Mai 2019.


HandlungBearbeiten

Samstag, 04.05.2019, 13:13 UhrBearbeiten

Wir stehen hinter David! - DRUCK - 140

Wir stehen hinter David! - DRUCK - 140

Matteo steht in der Küche, kocht und hört dabei Musik über seine Kopfhörer. Daher bekommt er nicht mit, wie Mia im Hintergrund Jonas, Kiki, Carlos, Amira, Sam, Abdi und Hanna ins Wohnzimmer holt. Als alle da sind, ruft sie Matteo ins Wohnzimmer, wo alle auf ihn warten.

Sie verkünden, sie hätten von Davids Situation gehört und müssen jetzt überlegen, wie sie ihm helfen könnten. Es kommt schnell die Idee auf, den Sportlehrer mit einer Petition dazu aufzufordern, „in der Moderne anzukommen“. Es beginnt ein wildes Brainstorming, bei dem sich Matteo zurückhält. Irgendwann merkt er an, dass David vielleicht gar nicht so einen Trubel möchte und wenn überhaupt selber entscheiden sollte, was gemacht wird. Die anderen stimmen ihm zu.

Sonntag, 05.05.2019, 10:35 UhrBearbeiten

Gib ihm Zeit - DRUCK - 141

Gib ihm Zeit - DRUCK - 141

Matteo radelt zu David. Die Tür zur Wohnung, in der dieser lebt, steht auf. Matteo betritt sie und trifft in der Küche auf Laura. Sie erzählt Matteo, David sei zu seiner Patentante gefahren und wolle gerade eher allein sein. Matteo will ihn anrufen, doch Laura stoppt ihn und rät ihm, David Zeit zu geben.

Auf dem Weg nach Hause bekommt Matteo eine Nachricht von seiner Mutter. Sie schreibt darin, nichts auf der Welt könne ihre Liebe zu ihm ändern und fragt, ob sie ihn am Donnerstag sehe.

Montag, 06.05.2019, 08:19 UhrBearbeiten

Keine Angst! - DRUCK - 142

Keine Angst! - DRUCK - 142

Die Bio-Prüfung steht an. Matteo wartet noch vor dem Klassenraum und schickt eine Sprachnachricht an David, in der er von der Bioklausur erzählt und ihn bittet, sich zu melden, wenn er Lust hätte. Irgendwann taucht Amira auf und fragt, ob er vorbereitet sei. Er antwortet, er sei nicht gut vorbereitet. Sie gibt zu, dass sie sich auch unsicher fühlt und macht ihm Mut. Matteo, etwas verwundert von ihrer Rede, fragt spaßeshalber, ob bei ihr alles okay sei. Sie klärt ihn auf, dass Ramadan sei und sie total unterzuckert sei.

Gerade als sie den Raum betreten wollen, antwortet David mit einer Sprachnachricht. Darin wünscht er Matteo viel Glück bei der Prüfung und kündigt an, Donnerstag zurückzukommen.

Dienstag, 07.05.2019, 21:21 UhrBearbeiten

Brudis für immer - DRUCK - 143

Brudis für immer - DRUCK - 143

Auf einem Sportplatz feiern Jonas, Carlos, Abdi und Matteo ihre letzten absolvierten Klausuren und die neue Freiheit. Carlos fragt, ob sie auch nach der Abiturzeit noch befreundet bleiben. Natürlich stimmen alle zu und stoßen an. Während etwas später Carlos und Jonas spielen, redet Matteo mit Abdi. Matteo fragt sich, ob er nicht für David da sein müsste. Abdi sagt, er hätte sich selber zum Alleinsein entschieden, aber dass Matteo für ihn da sein müsse, sobald er zurück ist.

Donnerstag, 09.05.2019, 20:37 UhrBearbeiten

Mama - DRUCK - 144

Mama - DRUCK - 144

Matteo betritt eine Kirche, in der gerade ein Chor singt. Als seine Mutter ihn sieht, legt sie ihre Notenmappe weg und umarmt ihn. Beide haben Tränen in den Augen. Matteos Handy vibriert: Eine Nachricht von Laura. Sie schreibt, David sei noch immer nicht zurück und fragt, ob er bei ihm sei. Ohne ein Wort zu sagen, verlässt Matteo die Kirche wieder und schreibt David, ob er schon zurück ist. Zurück in der WG fragt Matteo Hans, ob David da war. Dieser verneint. Matteo schreibt erneut an David und sagt, er würde morgen vor dessen Sportprüfung auf ihn warten.

Freitag, 10.05.2019, 08:55 UhrBearbeiten

Warten - DRUCK - 145

Warten - DRUCK - 145

Wie angekündigt, wartet Matteo in der Schule auf David. Er fängt Leonie ab und fragt, ob sie wisse, wo David ist. Sie antwortet, sie habe auch keine Ahnung. Matteo ruft David an, dieser geht aber nicht ran.

Freitag, 10.05.2019, 20:25 UhrBearbeiten

Matteo kommt gerade an der WG an, als er eine Sprachnachricht von David bekommt. Dieser sagt darin unter anderem, er sei unter Wasser und ohne Luft. Matteo macht sich sofort auf den Weg zu dem verlassenen Schwimmbad, das ihm David gezeigt hatte. Dort angekommen, findet er diesen dort mit einer Isomatte und einem Schlafsack vor. Matteo ist erst wütend, wieso sich David so vor ihm versteckt. Er merkt aber, dass es David nicht gut geht und fragt, was los ist. David erzählt davon, wie die Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler mit ihm umgingen und er nicht mehr mit der Situation klar kam. David hat Angst, dass es genauso wird wie früher. Matteo unterbricht ihn und sagt, er sei jetzt für ihn da. Er erzählt auch, dass die anderen in den letzten Tagen überlegt haben, wie sie David helfen können.

Matteo gibt am Ende zu, dass er sich in David verliebt hat und David tut selbiges.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.